Intention

Das SNOWDANCE INDEPENDENT FILMFESTIVAL ist seit vielen Jahren ein Ort für Begegnungen zwischen Regisseur*innen, Schauspieler*innen, Caster*innen und Produzent*innen. Das Festival bietet neben dem Filmprogramm mit professionell produzierten Filmen und Serien jenseits des Mainstream die Gelegenheit für Networking und Weiterbildung, z.B. in Form von Workshops für Schauspieler und Filmemacher.

Aus den Erfahrungen dieser Jahre und den Kooperationen mit unterschiedlichen Profs aus der Film- und Fernsehbranche heraus haben wir ein 12-tägiges Seminar für Schauspieler*innen entwickelt.

12 Tage lang werden die Teilnehmer*innen im geschützten Rahmen mit Regisseuren*innen, Coaches, Caster*innen und Agenten intensiv zusammenarbeiten. Gastdozent*innen aus den Bereichen Artist Relation, Produktion und PR / Social Media für Künstler geben wertvolle Einblicke in die Besonderheiten dieser Bereiche und bieten Möglichkeiten zum persönlichen Austausch. Eine Methode der Szenenanalyse, der „10er-Block“ (Andersson-System), wird den Teilnehmer*innen nach Kursende wie ein Werkzeugkasten für die selbstständige Dreh- und Castingvorbereitung zur Verfügung stehen. Ausserdem werden während des Lehrgangs jeweils drei Headshots von einem bekannten Portrait-Fotografen und ein „About-Me“ produziert.

Achtung! Die Teilnehmerzahl ist auf 14 Personen pro Kurs beschränkt.